Die Versorgung

Wir sehen den Menschen, der zu uns kommt, immer als Ganzes. Daher wird er von einem multiprofessionellen Team betreut, das interdisziplinär arbeitet. Pflegekräfte, Hauswirtschafterinnen, Seelsorger, Therapeuten und Ehrenamtliche nehmen sich der Sorgen, Nöte und Ängste der Patientinnen und Patienten sowie ihrer Angehörigen an.

Informationen zur Aufnahme im Hospiz finden Sie hier.

Jede Patientin und jeder Patient kann sich im Hospiz selbstverständlich von seinem Hausarzt weiterbetreuen lassen.

Bei Bedarf und auf Wunsch übernehmen unsere kooperierenden, niedergelassenen Ärztinnen mit palliativ-medizinischer Erfahrung die Behandlung:

Dr. med. Maria Bosch, Talstr. 72a, 60437 Frankfurt

Dr. med. Lilian Froeschmann, Schneckenhofstr. 29, 60596 Frankfurt (Website)

Dr. med. Christiane Hoppe, Berkerserlen 5, 60388 Frankfurt

Christiane Klein, Berger Str. 159, 60385 Frankfurt (Website)

Dr. med. Annette Sedlak, Linkstr. 16, 65933 Frankfurt

Dr. med. Stefan Sieh, Am Tiergarten 36, 60316 Frankfurt (Website)

Dr. med. Maria Vetter-Kurtz, Schneckenhofstr. 29, 60596 Frankfurt (Website)

Für die psychologische Betreuung ist Dipl. Psych. Heike Dittmar, Ziegelhüttenweg 1-3, 60598 Frankfurt zuständig.