Ehrenamt

Ehrenamtlich Mitarbeitende verkörpern eine Schlüsselrolle im Evangelischen Hospiz. Sie sind die „Spezialisten für die Kultur des Alltags“. Ihre Arbeit ist eine unerlässliche Ergänzung der Profis in den verschiedenen Disziplinen.

Zum Alltag im Hospiz zählen vor allem Arbeiten im Empfang, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und die Gartenpflege.

Ehrenamtlich Mitarbeitende benötigen wir auch für die Freizeitgestaltung, die Dekoration des Hauses, Veranstaltungen und nicht zuletzt für das Fundraising.

Ehrenamtliche sind auch in Krisensituationen da und begleiten Patientinnen und Patienten — sei es am Tag oder in der Nacht.

Wer Gelassenheit und Einfühlungsvermögen besitzt und sich vorstellen kann, in einer Einrichtung tätig zu werden, in der Menschen ihre letzten Lebenstage verbringen, der ist bei uns richtig.

Natürlich werden Ehrenamtliche auf ihre Aufgabe vorbereitet und nehmen auch an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teil.

 

Verstärken Sie unser Team!

Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiges Element der Hospizarbeit. Im Hos­piz verbringen schwerstkranke Menschen ihre letzte Lebensphase. Sie werden ebenso wie ihre Angehörigen begleitet und unterstützt von Pflegekräften, Haus­wirtschafterinnen, Seelsorgern, Hausärzt(inn)en und Ehrenamtlichen. Ehrenamt­liche sind „Spezialisten für den Alltag“, ihre Arbeit ist eine unerlässliche Ergän­zung der Tätigkeit der Hauptamtlichen in den verschiedenen Disziplinen. Sie be­gegnen den Patientinnen und Patienten und ihren Angehörigen in der persönli­chen Begleitung, aber auch in vielen ande­ren Beziehungen, in denen das Hospiz seine Hilfe und Unterstützung anbietet. Haupt- und Ehrenamtliche bilden gemeinsam das Team des Hospizes, sie geben ihm sein Gesicht und seine Atmosphäre.

Wir wollen unser Team erweitern. Schwerpunktmäßig arbeiten die Ehrenamtlichen im Evangelischen Hospiz mit bei der Essenszubereitung und –verteilung und im Empfang. Hier begegnen sie Kranken und ihren Angehörigen und es entstehen vielfältige Kontakte, manchmal ist aber auch nur eine kleine Hilfeleistung eine wichtige Unterstützung für Menschen in einer schwierigen Lebenssituation. Je nach persönlichen Interessen und Begabungen gibt es auch weitere Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche im Hospiz. Wir erwarten eine verbindliche, regelmäßige Anwesenheit von 3-4 Stunden in der Woche.

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie eine Mail an info@hospiz-frankfurt.de oder rufen Sie uns an: 069 2998790. Sie erhalten dann weitere Informationen und werden zu einem Kennenlerngespräch eingeladen.