Das Therapieangebot

Alle angewandten Behandlungen dienen dem Ziel, die Lebensqualität zu verbessern und den Menschen Schmerzen und weitere Krankheitsbeschwerden, wie z. B. Atemnot, Angst, Übelkeit/Erbrechen zu nehmen. Palliativmedizinische Therapien werden im Bedarfsfall ergänzt durch pflegetherapeutische Konzepte wie Kinaesthetics, Basale Stimulation sowie Badtherapie.